2014-04-15

wA

Meisterschaft mit Auswärtserfolg gesichert!

A-weiblich holt sich den Meistertitel 2013/14
Mit einem 23:14 Erfolg in Marpingen/Alsweiler holt sich die A-weiblich den Meistertitel 2013/14. Mit einem Arbeitssieg erreichte die A-Jugend das ersehnte Ziel Meisterschaft. Die Mannschaft tat sich schwer gegen endlos vorgetragene Angriffe der Gastgeberinnen. Über 5:2, 8:6 hieß es zum Pausentee 13:8. Auch nach dem Seitenwechsel lief vor allem der Gegenstoßmotor des TVK nicht wie gewohnt rund. So genügte letztlich eine durchschnittliche Leistung um den notwendigen Sieg einzufahren und damit den Meistertitel zu sichern. Grundstein war allerdings der grandiose Sieg in Oberthal, als der Meisterschaftskonkurrent in Oberthal mit 36:25 bezwungen werden konnte, damit die knappe Vorrundenniederlage wettgemacht wurde. Somit hat sich die Mannschaft den Erfolg redlich verdient. Nach dem Einzug ins Pokalfinale setzt dieser Erfolg der Saison sicherlich die Krone auf. Nach dem Vizetitel im B-Jugendalter bedeutet die Meisterschaft gleichzeitig den Abschluss der Spieltätigkeiten im Jugendbereich. Die meißten Spielerinnen sind ja bereits in der ersten Damenmannschaft integriert und etabliert und haben in der laufenden Saison dort noch Aufstiegsambitionen in die Saarlandliga.
Es spielten und trafen:
Tor: Minh Deckert
Feld: Lea Sprunck 3, Larissa Blatt 9/4, Dana Leibrock 5, Sina Lambing 1, Josephine Marschall 4/1, Selina Wrublewsky 1, Janin Scholl.

Zurück...