2018-04-26

H1

deutlicher Sieg gegen Völklingen 36: 25 (14 : 12 )

gegen den Tabellenletzten aus Völklingen war die klare Vorgabe ,dass man zwei Punkte
einfahren muss. Aus dem verlorenen Vorrundenspiel ,wussten wir ,dass unsere Mannschaft
nichts geschenkt bekommt und sich jeden Sieg hart erarbeiten muss.
So hielt der Gegner bis zur Pause auch mit 14:12 gut mit. Trotzdem dass Marius,Christian,
Matthias,Marcel,Jelle und Sebastian verletzt ausfielen dominierten wir die 2. Halbzeit bis zum
Endstand von 36 : 25 . Besonders die beiden jungen Außenspieler Björn Schäfer und Benni
Schanne spielten eine gute Partie mit sehenswerten Toren.
Mit diesem Sieg kann uns auch beim letzten Spiel der Saison , am Sonntag um 18.00 Uhr gegen
RW Schaumberg niemand mehr von unserem 6. Tabellenplatz verdrängen.
Insgesamt ein beachtlicher Tabellenplatz, wenn man bedenkt mit wie vielen Abgängen und
Verletzungen wir zu kämpfen hatten.
Nach diesem Wochenende ist erst mal die verdiente Pause, bevor es in die Vorbereitung auf
die neue Saison geht, die wahrscheinlich Anfang Sept.2018 beginnt.
Bis dahin einen schönen Sommer und bleiben sie uns auch in der kommenden Runde treu.





Zurück...