2018-03-13

H1

Auswärtssieg in Bous 31:33 (13:18)

Nach dem guten Spiel gegen Tabellenführer Dudweiler waren außer den Langzeitverletzten alle Grippekranken wieder an Bord und man wollte beim Tabellennachbarn Bous unbedingt punkten ,um den Mittelfeldplatz zu verteidigen.
Wir hatten gleich einen bomben Start, hier setzte Alexander Gros gleich mit 5 Hörnchen in folge ein Zeichen, bis es zur üblichen Manndeckung für ihn kam. Aber auch davon lies sich die Mannschaft nicht beirren und erkämpfte sich einen 13:18 Pausenstand.
Auch in Hälfte zwei dominierten wir das Spiel, vor allem Matthias Matheis kanonierte dem gegnerischen Torwart die Bälle um die Ohren.
Insgesamt war es von jedem die richtige Einstellung zum Spiel und die Einsicht, dass auch wir den ein oder anderen Ausfall kompensieren können und das sogar auswärts. Jetzt haben wir fünf Heimspiele in folge und wollen natürlich in unserer Hochburg der Burghalle die Punkte behalten. Los gehts am Sonntag 18.03.18 um 17.oo Uhr mit dem Gegner aus Dillingen - Diefflen II, gegen den wir nach der knappen Niederlage im Hinspiel noch eine Rechnung offen haben.

Zurück...